© 2010 Fraunhofer IAP

> Home > Über das Pilotanlagenzentrum

Über das PAZ


 

Lassen Sie uns gemeinsam die optimale Lösung für Ihre Fragestellung finden!



Die Fraunhofer-Gesellschaft möchte mit dem Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und Polymerverarbeitung im ValuePark Schkopau die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten in der mitteldeutschen Chemie-Region stärken und zum Ausbau leistungsfähiger Strukturen beitragen. Dabei ist die Vernetzung der vorhandenen Forschungseinrichtungen mit den Industrieunternehmen ein wichtiges Anliegen, das gemeinsam mit der Fördergemeinschaft für Polymerentwicklung und Kunststofftechnik in Mitteldeutschland - Polykum e. V. verfolgt wird.

Ziel ist es, Ergebnisse aus der Grundlagen- und angewandten Forschung schneller in neuen Produkten und Verfahren umzusetzen. Durch die Zusammenführung moderner Polymersynthese- und Verarbeitungstechnik unter einem Dach steht das Pilotanlagenzentrum unseren Kunden für die Lösung komplexer Probleme auf der gesamten Wertschöpfungskette der Polymere zur Verfügung.